Category: Bundesliga

Keine Lust mehr – Und das auf ganzer Linie!

Ach was soll das ganze noch. Ich schreibe Spiel für Spiel meine Gedanken, damit ich sie mit euch allen da draußen teilen kann. Aber es macht in letzter Zeit keinen Spaß mehr, weil ich immer nur negative Sachen schreiben muss. Es wäre müßig immer wieder dasselbe zu schreiben. Dennoch schreibe ich euch hier wieder meine Gedanken zum Spiel, auch wenn ich wenig Positives zu berichten habe. Read more »

Mit Bayerndusel zum Sieg gegen Bochum

Es war schon ein wichtiger Sieg, der ein wenig Erleichterung bringt. Aber noch immer  sitzen uns Wolfsburg und Stuttgart im Nacken, was wir nicht vergessen dürfen. Gerade aber weil die uns im Nacken sitzen, war der Sieg so wichtig, der eher glücklich als verdient war.

Ich war ehrlich gesagt nicht überrascht das Labbadia erneut den schwachen Torun aufgestellt hat. Das Trochowski, auch wenn er keine Konstanz belegen kann, deutlich besser ist als Torun habe ich schon vor kurzem erläutert. Ich weiß nicht warum Labbadia ihn also erneut auf der Bank hat schmoren lassen. Mut bewies Labbadia in dem er erneut den zuletzt gut aufspielenden Tesche in die Startaufstellung setzte. Gerne hätte ich auch einen Rinco als 6er gesehen, da er defensiv gute Leistungen zeigt. Nun gut, der Trainer hat anders entschieden. Read more »

Eine Flasche und der Eklat um Guerrero

Unfassbar blickte ich drein, als ich es mitbekam was Guerrero nach Abpfiff getan hat. Man sagte mir er solle einem Fan eine Trinkflasche an den Kopf geworfen haben. Warum? Was war geschehen? Welche Folgen hat das ganze? Fragen über Fragen, die ich nicht beantworten konnte. Unterwegs erfuhr ich dann auch noch das der Fan Guerrero angeblich „schwule Sau“ genannt haben soll.  Mein erste Gedanke war: Geldstrafe (gern im 6-stelligen Bereich) und Suspendierung. Read more »

Einbruch, Ausbruch und Zusammenbruch – Fortsetzung der Talfahrt

Ich habe lange gebraucht, um Worte für das Sonntagsspiel unseres HSV zu finden. Es war nicht leicht, und musste erst mit vielen anderen Fans Gedanken austauschen. Ich glaube ich habe jetzt einen Plan was ich schreibe. Hoffe ich zumindest.

Die von Bernd Hoffmann, dem Trainer Labbadia und der Mannschaft so befreiend genannte Aussprache entfachte ganz klar nur ein Strohfeuer. Gegen Lüttich war es nicht schlecht, aber auch nicht gut. Eher so eine Mischung aus beiden, was mich schon dazu verleitete zu denken, dass es gegen den kleinen HSV eben wieder weniger gut gehen würde. Ich habe gehofft dass es nicht so kommen würde, aber wurde dann wie ihr alle auch enttäuscht. Read more »

Debakel im Borussiapark – Labbadia teilnahms- und planlos auf dem Weg ins Aus!

Am Sonntag um 17:30 begann das Debakel im Borussiapark in Mönchengladbach. Abgesehen davon, dass es wieder neue Verletzte zu beklagen gibt, waren nicht wenige negativ Verstimmt auf die Situation beim HSV! Nach Ausfall von Marcell Jansen, dem wohl besten Spieler der Rückrunde, wussten viele dass es in Gladbach nicht einfach wird. Was die Mannschaft aber dann auf dem Rasen zeigte, war alles andere als Erstligafußball. Beeindruckend waren vor allem die sehr hohe Fehlpassquote und die fehlende Zweikampfbereitschaft. Read more »

Quo Vadis HSV zum zweiten!

Erneut stellen wir uns die Frage, wo es hin geht. Und wenn man dann darüber nachdenkt, dann sieht man doch wohin es geht. Ziele wie Platzierungen bis Platz 5 geraten deutlich in Gefahr. Von der Champions League oder gar der Meisterschaft brauchen wir doch gar nicht mehr reden. Der Blick geht nach unten statt nach oben. Und das mit dem besten Kader, den der HSV je hatte. Read more »

Ein Sieg, eine unschöne Szene und ein Verschollener!

Ja, so lässt sich das Spiel gegen den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht beschreiben.

Ich hatte ein gutes und ein schlechtes Gefühl. Ein gutes Gefühl weil die belgische Liga mit Spielern gespickt ist, die bei uns nur in der 4. Liga spielen würden. Ein schlechtes Gefühl, weil ich an das Spiel gegen die Hertha gedacht habe, wo wir eine grauenhafte Abwehrleistung zeigten. Aber als ich dann Dammtor sah das man wieder Vollzüge statt Kurzzüge zum Stadion einsetzt, dachte ich, das es ein gutes Omen wird. Nun fast war es ein gutes Omen, dazu aber später mehr. Read more »

Der HSV zeigt nichts, Schiri überfordert!

Moin HSV-Fans,

Nach 2 Auswärtsspielen trat unsere Mannschaft wieder zu einem Heimspiel in der Bundesliga an. Und das nach nicht mal 48 Stunden seit dem Abpfiff des Spiels gegen den PSV Eindhoven. Read more »

Minusleistung! Die Blamage aus Dortmund!

Moin liebe Leser,

es war mal wieder soweit. Rumpelfußball der uns immer mal wieder serviert wird. Das ausgerechnet gegen Dortmund, die wir mit der Niederlage an uns haben vorbeiziehen lassen. Read more »

Der südlichste zu Gast beim nördlichsten Bundesligisten – Spielbericht Hamburger SV vs. SC Freiburg

Moin liebe Leser,

eigentlich war es heute doch wieder ein Tag, an dem man doch lieber zu Hause geblieben wäre. Wenn da nicht der HSV wäre, der mich jeden Spieltag bei jedem Wetter, selbst mit Fieber in das Volksparkstadion lockt. Read more »

WordPress Themes