Category: Nur der HSV!

Operation Rathausmarkt – Teil 1

Operation RathausmarktNoch wenige Tage und das erste von zwei Halbfinalspielen in der Europa League beginnt. Wir HSVer träumen von dem ersten Titel seit 23 Jahren, und alle sind heiß auf das Finale im eigenen Stadion. Ja, wir baden in Euphorie und brennen auf diese Spiele.

Auch wenn die letzten Ergebnisse in der Liga, und die dargebotene Leistung nicht unseren Vorstellungen entsprachen, bin ich sicher, dass wir es packen können. Frei nach dem Motto »Wir für Euch, Ihr für uns!« müssen wir alles geben. Die Mannschaft stimmgewaltig anfeuern und Rückhalt bieten. Das Stadion ist bereits fast ausverkauft und wird hoffentlich am Donnerstag restlos ausverkauft sein. Read more »

Bruno Labbadia – Ein Disaster erster Klasse

Also so langsam reicht es mir völlig, und ich bin jetzt wirklich richtig sauer. Und um das zu schaffen braucht es schon einiges, da ich eigentlich ein friedlicher Mensch bin. Aber was zu viel ist, ist zu viel.

Kein  Tag vergeht, an dem nicht irgendwelche negativen Dinge über unseren HSV in den Medien zu finden sind. Alles fing an, als wir in die Saison starteten, und Labbadia von sich gab das Frank Rost seine Karriere überall beenden kann, aber nicht beim HSV. Dies bekräftigte er noch mal auf der Mitgliederversammlung im Januar, als er sagte wir würden ja wissen, dass wir 2011 einen neuen Torhüter bräuchten. Read more »

Der Lockruf des Geldes – Boateng wechselt auf die Insel

Immer wieder dieser Tage vernehme ich das Wort Umbruch und neue Konsolidierung. Neuaufbau heißt es, und neue Strukturen bei unserem HSV. Ja welche neuen Strukturen sind denn da gemeint? Mannschaft? Trainerstab? Vorstand?

Nun offenbar beginnt es mit einer neuen Mannschaft. Boateng wechselt für läppische 12,5 Mio EUR nach Manchester City. Doch wir bekommen keine 12,5 Mio EUR, sondern nur 80% davon. Die anderen 20% bekommt Hertha BSC! Demnach bekommen wir nur noch 10 Mio für Boateng. Zu verdanken haben wir dies wieder einer dieser schwachsinnigen Ausstiegsklauseln in den Verträgen! Aber allein an den Verträgen selber liegt es nicht. Auch der Spieler der solche Klauseln für sich zu nutzen weiß, trägt daran Schuld. Read more »

Der Traum geht weiter, aber…

Also das Wetter war wohl nicht das beste, als ich zum Heimspiel gegen Standard Lüttich fuhr. Am Nachmittag zuckten noch Blitze und hagelte nicht zu knapp. Aber so was hält mich nicht davon ab zu unserem HSV zu fahren. Die Lage war angespannt, denn die letzten Wochen waren alles andere als überzeugend. Ich hatte schon arge Zweifel, dass diese Aussprache den erhofften Effekt erzielen würde. Es sah alles eher nach vorgespielten Burgfrieden aus.

Vor dem Spiel traf ich noch einige Bekannte, und begaben uns in den Block 22C! Ich muss sagen, ich war erstaunt wie viel Fans der Gästemannschaft anwesend waren, die dann auch gleich zeigten, das sie auch laut werden können. Im stillen Gedanken hab ich gehofft das wir sie nicht jubeln hören. Denn wir haben alle einen Traum, ein Ziel: FINALE Read more »

WordPress Themes