Es geht langsam wieder los. Auch nach einer mehr als enttäuschender Saison verspürt man wieder den Drang ins Stadion zu pilgern. Und ein besonderer Tag zum Stadion zu kommen war heute.

Rund 3.500 Fans von groß bis klein folgten bei strahlendem Sonnenschein der Einladung des Vereins zum Trainingsauftakt der neuen Saison. Dazu gab es noch 1.500 Bratwürste gratis von hareico spendiert. Für das leibliche Wohl war also gesorgt. Zu Beginn trauten sich die Vorstandsmitglieder Carl Jarchow und Joachim Hilke an den Grill, drehten und wendeten die Bratwürste und haben in 2-Sekunden-Takt immer wieder neue Würstchen im Brötchen über den Tresen gereicht. Die Schlange war gefühlte 25m lang. Ebenso wie die Schlange beim Getränkeausschank.

Die Spieler waren in zwei Gruppen zu je 10 Spieler aufgeteilt und begannen mit einem leichten Balltraining zum Aufwärmen. Ein durchkommen im eingezäunten Zuschauerbereich war beschwerlich möglich. Nach dem Aufwärmen wurde ein kleines Fußballspiel mit 10 gegen  10 (Neun Feldspieler und Torwart) ausgetragen wo jeder Spieler sein Können unter Beweis stellen durfte.

Über eine Stunde nach Trainingsbeginn wurde das Training beendet und die Spieler begaben sich wieder in Richtung der Kabinen. Alle Spieler erfüllten geduldig alle Foto- und Autogrammwünsche. Besonders belagert wurden Spieler wie Son, Diekmeier, Jarolim und Westermann.

Bei den wenigen Szenen die ich ungestört mal das Geschehen beobachten konnte gefielen mir Sala, Diekmeier, Hesl, Son und Jarolim am besten. Nach dem Training konnte man viele zufriedene Gesichter sehen und Kinder die über das ganze Gesicht strahlten weil sie ein Autogramm von ihrem Lieblingsspieler bekommen haben oder mit diesem auf einem Foto festgehalten wurde.

Das gesamte Training machte natürlich Lust auf mehr und eigentlich ist die Sommerpause noch viel zu lang. Noch über einen Monat ehe wir in der neuen Bundesligasaison die ersten sein dürfen die ihre Mannschaft anfeuern.

Hier noch ein Video und einge Bilder vom Trainingsauftakt:

 

Die Bewertung des Artikels ist nur mit voheriger Registrierung möglich!

[tweetbutton]

VN:R_U [1.9.10_1130]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Von: Johannes Bade
Schlagwörter: , ,

Ein Kommentar zu Trainingsauftakt des HSV bei strahlendem Sonnenschein

  1. Manon Garcia sagt:

    Hallo Rautensicht, oder lieber hallo Joy,

    schön geschrieben, schönes Video und schöne Bilder. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte. Es wirkt alles sehr locker und zufrieden. Der ganze Verein strahlt irgendwie so eine Zufriedenheit aus. Schön. Hoffentlich bleibt das so. Und ich glaube, dass wir ein paar schöne Spiele sehen werden und an unseren Jungs noch viel Spaß haben werden. Denn wir haben schon ein paar gute dabei.

    Weiter so!
    Manon

    VA:R_U [1.9.10_1130]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Folge Rautensicht

/feed/index.html http://www.facebook.com/rautensicht http://digg.com/rautensicht http://twitter.com/rautensicht

Artikelarchiv


Blog-Kategorien


Facebook


Free Internet Security - WOT Web of Trust

PageRank Verifizierung www.rautensicht.de